100% Ökostrom für ihr Zuhause - Jetzt Tarif berechnen!

100% Ökostrom für Ihr Zuhause

Ihre Vorteile im Überblick

100% Ökostrom aus erneuerbaren Quellen

TÜV zertifiziert

Volle Preisgarantie

Seit dem 01.07.2022 versorgen wir alle Privat- und Gewerbekunden nur noch mit 100% grünem Strom - und das ganz ohne Aufpreis.

Hinweis zur Strompreisbremse

Ab dem 01.03.2023 und rückwirkend zum 01.01.2023 profitieren Sie von der Strompreisbremse, die die Bundesregierung zur Abdämpfung der gestiegenen Energiekosten einführt. Für die Dauer der Strompreisbremse zahlen Sie für 80 % Ihres prognostizierten Verbrauchs nicht den vertraglichen Arbeitspreis (in Cent je Kilowattstunde), sondern 40 ct/kWh. Die Differenz zum vertraglichen Arbeitspreis übernimmt der Bund.


Die Strompreisbremse gilt zunächst bis zum 31.12.2023

Die Entlastung berücksichtigen wir ab dem 01.03.2023 in Ihren Abschlägen. Für die Monate Januar und Februar erhalten Sie eine rückwirkende Entlastung. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Internetseite.

So finden Sie Ihren Ökostromtarif

Sie sind bereits Kunde bei uns? 

Alles rund um alternative Tarife und weitere Angebote finden Sie in Ihrem persönlichen Bereich im OnlineService.

Gute Gründe für uns als Stromversorger

Persönlich

Die persönliche Nähe zu Ihnen ist uns wichtig. In unseren KundenCentern vor Ort stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Wir nehmen Ihre Anliegen ernst und finden gemeinsam mit Ihnen immer die beste Lösung.

Sicher

Seit über 100 Jahren sind wir Ihr zuverlässiger Partner für Energie im Bergischen. Rund um die Uhr versorgen wir Sie sicher mit Strom, Wärme und Trinkwasser.

Engagiert

Das Miteinander in der Region liegt uns am Herzen. Wir engagieren uns vielfältig für Bildung, Kultur, Sport und Soziales. Außerdem unterstützen wir die regionale Wirtschaft.

Engagement für Klima und Umwelt

Das Klima schützen, Ressourcen schonen: Als Energieversorger tragen wir besondere Verantwortung für die Umwelt. Deshalb ist Nachhaltigkeit für uns ein wichtiges Unternehmensziel. Verantwortungsvoll erfüllen wir die Energiebedürfnisse von heute – und haben dabei die Zukunft kommender Generationen im Blick. Für eine Welt, die lebenswert bleibt!

Berechnen Sie Ihren Jahres-Strom-Verbrauch

Sie möchten Ihren jährlichen Stromverbrauch berechnen? Nutzen Sie dafür unsere Stromformel! Ermitteln Sie hierfür zunächst drei Ergebnisse: Ihre Wohnfläche (in m²) mal 9 kWh, die Personenzahl Ihres Haushaltes mal 200 kWh und alle Elektrogeräte mal 200 kWh. Zum Schluss addieren Sie alle Ergebnisse miteinander und erhalten so den Gesamtverbrauch.

Aus Ihrem Jahresverbrauch errechnen wir zum Beispiel Ihren monatlichen Abschlag. Wie genau das funktioniert, erklären wir Ihnen in unserem HilfeCenter in der Kategorie Abschlag und Verbrauch.

Berechnen Sie den Verbrauch Ihrer Geräte

Multiplizieren Sie die Leistung Ihrer Geräte (in Watt) mit der Anzahl der Stunden, die das Gerät pro Tag im Einsatz ist. Teilen Sie das Ergebnis durch 1000. So erhalten Sie den täglichen Stromverbrauch in Kilowattstunden.

Häufige Fragen zu Ökostrom

Warum sollte ich auf Ökostrom setzen?

Wenn Sie Stromkundin oder -kunde bei uns sind, beziehen Sie automatisch Ökostrom und leisten zusammen mit der BELKAW uns einen wichtigen Beitrag zur Energiewende und für das Klima. Denn Ökostrom stammt aus Erneuerbaren Energien, also zum Beispiel aus Solar-, Wind- und Wasserkraftwerken. Es entstehen keine CO2-Emissionen und es werden keine knappen Ressourcen wie Kohle verbraucht.

Ich bin schon Stromkunde der BELKAW. Beziehe ich jetzt auch Ökostrom?

Alle Kundinnen und Kunden, die von uns Strom beziehen, erhalten 100 % grünen Strom von uns. Verträge, die vor der Umstellung im Jahr 2022 abgeschlossen wurden, haben wir automatisch auf Ökostrom umgestellt – und zwar ganz ohne Mehrkosten für Sie.

Wie kommt der Ökostrom vom Produzenten zum Konsumenten?

Solar-, Wind- und Wasserkraftwerke speisen wie alle anderen Kraftwerke Ihren erzeugten Strom in das europäische Stromverbundnetz ein. Über dieses werden die europäischen Haushalte mit Strom versorgt. Wenn Sie über uns Ökostrom beziehen, stellen wir sicher, dass auch tatsächlich grüner Strom bei Ihnen ankommt. Das funktioniert mithilfe von Herkunftsnachweisen, die produzierte Ökostrommengen ihren Ursprungsquellen zuordnen. So ist immer klar, woher unser Strom kommt und dass er wirklich „grün“ ist. Zwischen den Herkunftsnachweisen und der Stromlieferung besteht zusätzlich eine vertragliche Kopplung. Die Lieferkette ist also von der Erzeugung bis zum Verbraucher nachweisbar.

Wie stellt BELKAW sicher, dass der Ökostrom wirklich "grün" ist?

Durch die Verwendung von Herkunftsnachweisen stellen wir sicher, dass jede Kilowattstunde, die unsere Kundinnen und Kunden verbrauchen auch tatsächlich aus Erneuerbaren Energien stammt und kein zweites Mal gehandelt wurde. Unser Engagement ist TÜV-geprüft und entsprechend ausgezeichnet.

Warum gibt es nur noch Ökostrom für alle?

Als Energieversorger tragen wir eine besondere Verantwortung für die Umwelt. Um dieser Verantwortung gerecht zu werden, haben wir die Belieferung aller Privat- und Gewerbekunden zum 1.7.2022 auf Ökostrom umgestellt. Damit sparen wir jährlich zusätzlich ca. 100.000 CO2 ein. Diese Einsparung ergibt sich aus der Differenz zum deutschen Strommix. Die Umstellung haben wir auf eigene Kosten vorgenommen.

Ist Ökostrom teurer als normaler Strom?

Einige Stromversorger fordern einen Aufpreis für Ökostrom. Wir tun das nicht. Die BELKAW hat zum 1.7.2022 alle Privat- und Gewerbekunden zum Preis ihrer bisherigen Tarife auf Ökostrom umgestellt. Den Mehrpreis zahlen wir.

Grund- und Ersatzversorgung

Paar sitzt lächelnd zusammen auf Couch

Sie beziehen in unserem Netzgebiet Strom und haben keinen Sondervertrag abgeschlossen? Dann erhalten Sie automatisch die Grundversorgung mit FairRegio Strom basis. Auch bei einer Insolvenz Ihres bisherigen Stromanbieters können Sie sich auf die Stromversorgung durch uns verlassen. In Fällen wie diesen versorgen wir Sie automatisch weiter – zu den Konditionen der Ersatzversorgung (für drei Monate durch uns als Grundver­sorger).