Umziehen

Mit Energieins neue Zuhause

Umzug: Strom und Erdgas ganz einfach ummelden

Sie möchten Ihre neue Adresse mitteilen, Ihren Tarif ummelden, Ihren Stromanbieter wechseln? Hier finden Sie alle Informationen.

Sie sind bereits Kunde und möchten Ihren Vertrag mitnehmen? Wenn Sie im Versorgungsgebiet der BELKAW umziehen, können Sie Ihren Strom- oder Erdgasvertrag einfach mitnehmen. Hierfür brauchen wir von Ihnen nur ein paar Angaben. Mit wenigen Klicks können Sie in unserem Umzugsservice Ihren Vertrag ummelden:

So einfach funktioniert der Umzugsservice

Im Umzugsservice anmelden

Daten altes Zuhause eingeben

Daten neues Zuhause eingeben

Umzug bestätigen

Gutschein auswählen

Sparen Sie jetzt beim Umzug!

Liegt Ihr neuer Wohnort innerhalb der bergischen Region? Dann besteht die Möglichkeit Ihren Vertrag mitzunehmen. Unsere Partner bieten Ihnen zusätzlich Rabatte und Gutscheine an. 

AZ-Umzüge

Können Sie den Umzug alleine nicht stemmen? AZ-Umzüge steht Ihnen zur Seite! Übernehmen Sie Ihren RheinEnergie-Vertrag und engagieren Sie den Umzugsservice, bieten sich Ihnen mehrere Vorteile:

  • 200 Euro Rabatt (dies gilt ab dem Auftragswert von 2000 Euro)
  • Umzugskartons gratis (wenn Ihr Auftragswert 500 Euro übersteigt erhalten Sie 50 Kartons, ab 1000 Euro stehen Ihnen 100 Kartons zur Verfügung)

Packen Sie lieber selbst an, bietet AZ-Umzüge einen Selbstumzieher-Service. Hierbei erhalten Sie Umzugskartons beispielsweise zum Vorzugspreis von 1,40 Euro.
Möchten Sie mehr zu unserem Partener erfahren? Dann besuchen Sie die Website von AZ-Umzüge.

Deutsche Post

Wie schnell vergisst man im Umzugsstress die neue Adresse an alle Freunden, Behörden und Vertragsunternehmen weiterzugeben! Der Nachsende-Service der Deutschen Post nimmt Ihnen die Arbeit ab, sodass Sie keine Briefe mehr verpassen. Werden Briefe an Ihre alte Adresse gesendet, nimmt die Deutsche Post eine automatische Weiterleitung vor. Der Absender wird ebenfalls über die neue Adresse informiert. 
Hier finden Sie weitere Informationen zum Angebot der Deutschen Post.


Melden Sie sich um und nutzen Sie Ihre Gutscheine

Mit wenigen Klicks können Sie sich ganz einfach im OnlineService ummelden. Ein Bonus und Ihre Gutscheine warten am Ende der Ummeldung auf Sie.

Strom und Erdgas haben Sie schon abgemeldet?

Das ist kein Problem. Auch wenn Sie von einem anderen Versorger zu uns wechseln möchten oder wieder Kunde bei der BELKAW sein wollen: Sie können schnell und unkompliziert Strom und Erdgas online bei uns anmelden. Dazu haben wir für Sie ein entsprechendes Umzugsangebot parat!

Checkliste: Umzug melden

Wollen Sie Ihren Vertrag mit ins neue Zuhause nehmen, benötigen wir von Ihnen folgende Daten für Ihren Umzug:

Aus- und Einzugsdatum

Zählernummer des neuen und alten Zuhauses

Zählerstand zur Schlüsselübergabe Ihres neuen und alten Zuhauses

Neue Adresse

Ihnen fehlt noch etwas oder Sie haben Fragen zur Vertrags- oder Adressummeldung? Bitte kontaktieren Sie uns.

Häufige Fragen zum Umzug

Was passiert mit meinem Strom-/Erdgasvertrag beim Umzug?

Sie können Ihren Vertrag innerhalb unseres Versorgungsgebiets für Strom, Erdgas, und Wasser mit uns einfach mitnehmen. Für Sie ändert sich in der Regel nichts und wir versorgen Sie weiterhin zuverlässig an der neuen Adresse. Wenn Sie unser Versorgungsgebiet verlassen, machen wir Ihnen gerne ein individuelles Angebot einer unsere Partner. Wollen Sie zu einem ganz anderen Stromanbieter wechseln, können Sie mit Ihrem Auszug den Vertrag ggfs. kündigen. Je nach Vertrag geht das allerdings erst nach der Mindestlaufzeit. Sprechen Sie uns an – wir möchten gerne mit Ihnen umziehen.

Kann ich meinen Stromtarif einfach mitnehmen?

Wenn Sie in unserem Versorgungsgebiet bleiben, können Sie in den meisten Fällen ganz einfach Ihren Tarif mitnehmen. Es gibt aber Ausnahmen: Haben Sie vorher mit Strom geheizt oder ziehen Sie jetzt in ein Zuhause mit zum Beispiel einem Nachtspeicherofen, müssen wir den Tarif anpassen. Schauen Sie dafür gerne in unseren Tarifrechner nach einem passenden Angebot.

Wann muss ich meinen Umzug mitteilen?

Am besten melden Sie sich direkt, wenn Sie Ihre neue Adresse und die Nummer Ihres Zählers kennen. Dieses Daten brauchen Sie für die Ummeldung im Umzugsservice. Sind Sie schon eingezogen, müssen Sie sich spätestens sechs Wochen nach Einzug bei uns melden. Nur so können wir sicherstellen, dass Sie Ihren Tarif mitnehmen können. Melden Sie sich nicht innerhalb der 6-Wochen-Frist, können dadurch höhere Kosten auf Sie zukommen.

Was brauche ich, um einen Umzug zu melden?

Wir brauchen die Nummer Ihres alten und neuen Zählers sowie die Adresse des alten und neuen Zuhauses. Mit diesen Daten können Sie uns dann einfach im Umzugsservice Ihren Umzug melden.

Was passiert, wenn ich meinen Zählerstand nicht rechtzeitig ablese?

Haben Sie vergessen, bei Ein- und Auszug einen Blick auf den Zählerstand zu werfen, wenden Sie sich an Ihren neuen und alten Vermieter. Häufig notieren Vermieter bei Ein- und Auszug im Wohnungsübergabeprotokoll die aktuellen Zählerstände. Haben Sie das nicht gemacht, können Sie den Vermieter noch bitten, die neuen oder alten Mieter zu fragen, mit welchem Zählerstand Sie den Zähler an- oder abgemeldet haben. Melden Sie sich nicht rechtzeitig bei uns, ermitteln wir Ihren Zählerstand durch den Netzbetreiber. Ist das nicht möglich, schätzen wir Ihren Zählerstand bei Auszug.

Was muss ich am Umzugstag beachten?

Notieren Sie sich am Umzugstag Nummer und Stand aller Zähler, die zu Ihrer neuen und alten Wohnung gehören.

Kann ich meinen Abschlag beim Umzug anpassen?

Ist die neue Wohnung zum Beispiel größer oder leben künftig mehr Menschen zusammen, kann der Verbrauch schnell steigen. Wenn Sie sich verkleinern oder nicht mehr mit Strom heizen, sinkt der Verbrauch schnell. Sie können Ihren Abschlag darum einfach in unserem Umzugsservice anpassen.

Muss ich bei einer Überschneidung der Mietzeiträume doppelt zahlen?

Sie zahlen nur das, was Sie verbraucht haben. Wenn sich Ihre Mietverträge aber überschneiden und Sie zum Beispiel in beiden Wohnungen heizen, müssen Sie natürlich auch die Heizkosten für beide Wohnungen tragen, solange der Mietvertrag auf Sie läuft.

Ich möchte meine Adresse ändern. Wie geht das?

Wenn Sie umziehen, können Sie uns Ihre neue Adresse einfach im Umzugsservice über den entsprechenden Reiter mitteilen.

Kann ich beim Umzug meinen Stromtarif auf eine andere Person ummelden?

Das geht leider nicht. Wollen Sie mit dem Umzug den Stromvertrag zum Beispiel auf Ihren Partner umschreiben, müssen Sie Ihren Vertrag bei uns kündigen und die andere Person muss einen neuen Vertrag abschließen.

Sie wollen Ihren Umzug nutzen, um Ihren Stromanbieter zu wechseln und Kunde von uns zu werden?

Sehr gerne! In unserem Tarifrechner finden Sie alle Angebote im Überblick. Melden Sie sich am besten bei uns, sobald der Umzug beschlossen ist, spätestens sechs Wochen nach Einzug.

Sie waren schon einmal Kunde bei uns und wollen es im neuen Zuhause wieder sein?

Schön, dass Sie wieder zu uns kommen wollen! Schauen Sie sich gerne in unserem Tarifrechner nach einem passenden Angebot um.

Sie sind Vermieter und wollen einen Mieterwechsel melden?

Der Stromvertrag ist Mietersache. Sie sollten bei der Schlüsselübergabe allerdings gemeinsam mit dem ehemaligen Mieter auch den aktuellen Stromzählerstand notieren und dem neuen Mieter bei Einzug mitteilen. So helfen Sie bei einem nahtlosen Mieterübergang.

Sie wollen aufgrund Ihres Umzugs Ihren Vertrag mit uns kündigen und Ihren Strom abmelden?

Das bedauern wir sehr. Rufen Sie uns bitte unter der 02202-2855-800 an. Wir möchten, dass Sie bleiben und erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot für Ihr neues Zuhause.

Ist trotzdem nichts Passendes dabei, haben Sie bei einem Umzug eine Sonderkündigungsfrist von zwei Wochen, wenn die Mindestlaufzeit bereits abgelaufen ist. Sie müssen uns also spätestens zwei Wochen vor Auszug informieren. Bei der Schlüsselübergabe notieren Sie dann Zählernummer und -stand und teilen uns beides mit. So können wir Ihre Schlussrechnung erstellen und Ihnen zukommen lassen.

Sie haben schon einen Vertrag bei uns, möchten aber einen anderen Tarif für Ihr neues Zuhause anmelden?

Im Rahmen des Umzugs können Sie sich auch neue Tarife aussuchen, die zu Ihren Wünschen passen.

Welche Gebiete werden durch uns versorgt?

Versorgungsgebiet Strom: Leichlingen, Burscheid, Odenthal, Kürten, Lindlar, Bergisch Gladbach
Versorgungsgebiet Erdgas: Burscheid, Odenthal, Lindlar, Bergisch Gladbach
Versorgungsgebiet Wasser: Bergisch Gladbach

Tipps für einen optimalen Umzugsablauf

1 Monat vor Umzug

Teilen Sie uns jetzt schon Ihre neue Adresse im OnlineService mit.

Der Umzugstag

Notieren Sie sich Zählernummer und -stand in Ihrem alten und neuen Zuhause.

Nach dem Umzug

Übermitteln Sie uns im OnlineService Ihre Zählerstände für Ihr altes Zuhause und wir erstellen Ihre Abrechnung.

Sie haben Fragen zu Ihrem Umzug?

Wir beantworten Sie gerne. Bitte kontaktieren Sie uns.

Tel.: 02202-2855-800
Mo. – Fr.: 7.00 bis 20.00 Uhr
Sa.: 9.00 bis 20.00 Uhr
E-Mail senden