Perfektangeschlossen

Haus bauen

Netzanschluss beim Hausbau 

Licht, Wasser und Wärme für Ihr Zuhause

Sie erfüllen sich den Traum vom eigenen Haus. Wir verbinden Sie mit den regionalen Netzen und versorgen Sie mit Strom, Wasser und Gas. Hier finden Sie alle wichtigen Informationen rund um den Netzanschluss für Ihr Eigenheim.

Lesen Sie im Folgenden, wie Sie Schritt für Schritt vorgehen.

Ratgeber Netzanschluss

Anfrage

Aller Anfang ist leicht

In der Regel füllt Ihr Architekt, Planer oder das zugelassene Installationsunternehmen die Anfrage für Sie aus. Sie beinhaltet wichtige Informationen wie die geplante Nutzung des Objekts.

Nutzen Sie hierzu einfach die Download-Formulare zur Anschlussanfrage.

Senden Sie Ihre Anfragen mit Planausschnittskopien des Kellergrundrisses (samt Eintrag der gewünschten Einführungsstelle der Leitungen) und dem amtlichen Lageplan (1:250) an:

BELKAW GmbH
Abteilung Anschlussvertrieb
Hermann-Löns-Str. 131
51469 Bergisch Gladbach
oder als Fax an: 02202-16-280

Angebot

Alles wird für Sie kalkuliert

Sobald Ihre Anfrage bei uns vorliegt, sendet Ihnen Ihr persönlicher Ansprechpartner eine Eingangsbestätigung zu. Nach ungefähr einer Woche erhalten Sie dann das Angebot für die Herstellung Ihrer Anschlüsse.

Das Angebot beinhaltet die Kosten für die Verlegung der Anschlussleitung bis in das Gebäude – inklusive aller Erdarbeiten, der Montage der Hauseinführung, der Anschlusseinrichtungen sowie der Inbetriebsetzung. Ein eventuell anfallender Baukostenzuschuss wird ebenfalls ausgewiesen.

Auftrag

Geben Sie den Startschuss

Sie erteilen Ihren Auftrag, indem Sie das Angebot zur Herstellung der Anschlussleitungen unterschrieben an uns zurücksenden. Wurde die Verlegung der Leitungen durch einen Mieter beantragt, ist noch die Einverständniserklärung des Hauseigentümers erforderlich.

BELKAW GmbH
Abteilung Anschlussvertrieb
Hermann-Löns-Str. 131
51469 Bergisch Gladbach
oder als Fax an: 02202-16-280

Ausführung

Los geht’s

In unserer Auftragsbestätigung nennen wir Ihren Ansprechpartner, mit dem Sie einen Termin vereinbaren. Die Planungs- und Genehmigungsphase kann danach ca. 12 Wochen dauern. Wenn alles vorbereit ist, wird der technische Netzservice für Sie tätig und führt die beauftragten Arbeiten für Sie durch.

Bitte achten Sie darauf, dass vor Beginn unserer Arbeiten

die Leitungstrasse frei von Gerüsten, Containern, Erdaushub etc. ist

der Zutritt zum Gebäude gewährleistet ist 

der Anschlussraum zugänglich und frei von Gegenständen ist.

Inbetriebnahme

Finish in Ihrem Zuhause

Nachdem wir alle Arbeiten erledigt haben, kann ein eingetragenes Fachunternehmen Ihre Installationen im Haus fertig stellen. Danach beauftragt es bei uns die Inbetriebsetzung und gegebenenfalls die Zählerstellung.

Der Installateur bescheinigt uns, dass die Arbeiten nach den gültigen technischen Richtlinien abgeschlossen sind. Auf dem Formblatt, welches Sie gemeinsam mit dem Fachunternehmen unterschreiben, teilen Sie uns noch die geplante Nutzung und die Leistungsdaten mit.

Zählerstellung

Sie können auf uns zählen

Für Wasser schließen Sie mit uns auf Grundlage des Vordrucks "Inbetriebsetzung/Zählerstellung" einen Liefervertrag. Sie erhalten dann kurze Zeit nach der Zählerstellung Ihre Vertragsunterlagen. Wir erledigen für Sie die Zählerstellung nach vorheriger Terminabsprache innerhalb von drei Tagen.

Ihre Kontaktmöglichkeiten

Ansprechpartner

Bei Fragen helfen wir Ihnengerne weiter. Sie erreichen uns unter:

02202-16-387
netzanschluss@belkaw.de

Zuständigkeit

Stromanschlüsse:
Burscheid, Kürten, Leichlingen 

Strom- u. Erdgasanschlüsse:
Odenthal, Lindlar

Strom-, Erdgas- u. Wasseranschlüsse:
Bergisch Gladbach

Vermietung Standrohr-Wasserzähler

Unser Team hilft Ihnen gerne weiter:

Telefon: 0221-178-4642

E-Mail

Fragen zur Abrechnung

Telefon: 0221-178-66611

Fragen zum Forderungsmanagement

Telefon: 0221-178-66632